SINGLES

SPENCER DAVIS GROUP

Keep on running / Hightime baby Fontana  267514TF 1965/ 12  
Somebody help me/ Stevie`s blues Fontana  267561TF. 1966/ 3  
Gimme some loving / Goodbey Stevie Fontana  267651TF 1966/ 11  
When I come home / Trampoline Fontana  267618TF 1966/ 9  
I m a man / I cant get enough of it Fontana  267669TF 1967/1  
Det war in Schöneberg / Stevies groove Fontana  269344TF 1967/ 1  
         

Diese Singles waren schon sehr hitträchtig, also kommerziell, ausgerichtet und doch konnte man schon bei diesen Songs die vielfältige Musikalität und die stimmlichen Fähigkeiten von Steve bereits feststellen. Als ich das erste Mal "Keep on running" hörte, dachte ich auch erst, es ist eine der Bluesgruppen aus Amerika, die man öfters hören konnte. Das übrigens eine deutsche Single dabei ist, war damals eine Marotte der deutschen Plattenfirmen und war auch ein Versuch von Spencer Davis persönlich, da er in Berlin sein Lehrer-Studium betrieben hatte.

TRAFFIC .

Paper sun / Giving to you Fontana 269354TF 1967/ 6  
Hole in my shoe / Smiling phases Fontana 269361TF 1967/ 9  
Here we go round.../ Coloured rain Fontana 269368TF 1967/12  
No face, no name and no number/
Forty thousand headmen  
Fontana 269378TF 1968/ 3  
Feeling alright/Withering tree Fontana 269387TF 1968/ 9  
Medicated goo/Shanghai noodle factory Fontana 269394TF 1968/11  
Empty pages/Stranger to himself Island 6014021 1970  
Gimme some loving 1/Gimme some loving 2 Island 10467AT 1972  
Here Comes A Man(Original)/Glad(Live)
Here Comes A Man(RockMix) 
Virgin Records Nr. 7243 8 92471 21 1994  

Auch hier zeigte sich die Kreativität von Steve mit seiner neuen Gruppe Traffic. Hier wurde auch nur "Hole in my Shoe" ein richtige Single-Hit.

Die letzte Singel-CD "Here comes a man" wurde ausgekoppelt und 14 Tage später  rausgebracht. Warum kann keiner sagen, denn eigentlich sollte dies eine Hitsingle werden. Sehr oft wurde „Here comes a man“ nicht im Radio gespielt. Vielleicht, weil das Stück zu anspruchsvoll ist.

JIM CAPALDI.......................................................................

Eve/Going down slow all the way Eve/Going down slow all the way 1972  

Dies ist eine Auskopplung aus dem Debütalbum "Oh how we danced". Steve hat hier, wie für das Album als Freund und Musiker mitgeholfen. Musikalische Richtung ist Softrock.

Tricky dicky rides again/ Oh how we danced Island 12772AT 1973  

Der A-Titel ist eine Persiflage auf die damalige Watergate-Affäre. Diese Single wurde sehr schnell vom Markt genommen, weil man vermutlich den bissigen Humor von Jim Capaldi nicht verstand oder dies als unliebsame Kritik aufgefaßt wurde.

Goodbey my love /Gonna do it Island 17809AT. 1977  

Die A-Seite dieser Single ist eine Auskopplung aus dem Album "Short cut draw blood". Man wollte wohl versuchen einen Hit daraus zumachen.

STEVE WINWOOD SOLO.................................................

Still the game/Dust Island 104501. 1982  
Valerie/Talking back to the night Island 109402. 1982  
Higher love/And I go Island 108317 1986  
Freedom overspill/Spanish dancer Island IS 294. 1986  
Roll with it/Mornig side Virgin 111534. 1988  
Do you know what the night can do/Instrumental Virgin 111685. 1988  
Holding on /Instrumentalversion Virgin 111858 1988  
One and only man/Always/One and only man (12"Version) Virgin VSCDT 1299. 1990  
One and only am /edit)One and only man(LP-Version) Virgin PACD 3517
(US Promo CD)  
1990  
Spy in the house of love........ ,Come out and dance
Spy in the house of love(albumversion & Remix)
Virgin VSCDT 1642. 1997  
         

Während seiner Solokarriere kamen sehr wenig Singels heraus. Größtenteils waren es Auskopplungen aus den jeweiligen Alben, aber in veränderten Versionen. Die B-Seiten enthielten meistens Instrumentalversionen, bei denen sich besonders die Musikalität von Steve deutlich zeigte. Bei den letzten drei Singles war auch die neue Vertragsfirma  Virgin sehr fleissig. Auch wurden die Singles als solche nicht mehr so auf den Markt gebracht. Denn die Exemplare, die ich besitze, waren zum Teil Promo-Singles oder für Musikautomaten gepreßt worden.

Hit Chartplätze habe ich nicht notiert, weil die mich ehrlich gesagt nicht so interessieren.

.......

ChO